U14 beim Sommerturnier in Bochum Zweite

Am 27.08.2021 fuhr die U14-Wasserball-Mannschaft nach Bochum zum dortigen Sommerturnier. Es waren mit dabei John Pohle, Linus Janke, Tobias Marzahn, Eik Stroh, Max Melnik, Kaan Genc, Leander Schalow, Lennart Rojahn und Al-Hakim Saif.

Es war das erste Turnier nach einem langen Jahr ohne. Insgesamt waren sechs Mannschaften am Start, gespielt wurde jeder gegen jeden in einer Gruppe: SV Blau-Weiß Bochum, SG Schöneberg, WTS Polonia Bytom aus Polen, SC Rote Erde Hamm, ZOC Amersfoort aus Holland und wir. Dank einer tollen Mannschaftsleistung mit vier Spielern aus der U12 und dem starken John im Tor konnten wir den zweiten Platz belegen. Das Turnier war die Vorbereitung auf das DM-Qualifikationsturnier der LGO in Erfurt.

David

Ergebnisse:

Neukölln – Bochum 15:3
Neukölln – Schöneberg 14:4
Neukölln – Amersfoort 13:3
Neukölln – Hamm 10:4
Neukölln – Bytom 2:13

Endstand:

1. WTS Polonia Bytom
2. SG Neukölln
3. SC Rote Erde Hamm
4. ZPC Amersfoort
5. SV BW Bochum
6. SG Schöneberg


Suche

Mitglied werden Schwimmschule Vorschwimmen Jugentreff “LIP29“

RSS IconRSS: News & Berichte