U11 souverän durch die OBE

Am letzten Saisonwochenende im Sportbad Britz (22./23.9.2018) spielte unsere U11 vor lautstarker Heimkulisse ihre Vorrundengruppe der Ostdeutschen Bestenermittlung.

Nach Siegen gegen den SC Chemnitz (23:4), dem SSV Plauen (18:1), dem Erfurter SSC (25:0) und im entscheidenden Spiel gegen den OSC Potsdam (6:4) konnte sich die Mannschaft von Trainer Marc Seele doch recht souverän den Gruppensieg sichern.

Für Neukölln spielten Arne (40 Tore), Ille (12), Lenni (11), Benno (3), Stefan (3), Leander (2), Mathis (1), Tobi, Florian, Anton, Max, Altan, Constantin und Rom.

Marc Seele


Suche

20. Internationaler Sportbad-Pokal 2016 Mitglied werden Schwimmschule Vorschwimmen Jugentreff “LIP29“

RSS IconRSS: News & Berichte