Statistischer Bundesliga-Rückblick der Saisons 09/10 bis 19/20

Da im März 2020 unsere 1. Bundesliga-Mannschaft ihr letztes offizielles Spiel bestritten hat, wollen wir euch einmal ausschließlich ein paar Daten der vergangenen elf Spielzeiten der Saison 2009/10 bis 2019/20 vorstellen. Ein bisschen Statistik über Spieleranzahl, Tore, Spiele und Hinausstellungen.

Insgesamt gab es 77 Spieler aus 13 Nationen, die im Einsatz waren. Neben 61 Spielern aus Deutschland kamen sie aus Australien, Österreich, Ägypten (2), Georgien, Italien, Polen, Rumänien, Russland, Serbien, Slowakei (2), Ungarn (2) und USA (2). 59 Spieler von ihnen waren dabei mindestens mit einem Treffer erfolgreich.

Fünf Spieler trafen dreistellig (mindestens 100 Tore). Das war das Neuköllner Urgestein Sascha Pacyna (292 Tore/10 Saisons), Christopher Dangschat (202 Tore/7 Saisons), Marek Molnar (189 Tore/5 Saisons), Patrice Thurow (123 Tore/8 Saisons) und Tobias Gietz (102 Tore/2 Saisons). Die meisten Treffer in einer Saison erzielte Tobias Gietz 2012/13 mit 71 Treffern.

In der Kategorie Spiele gibt es sechs Spieler, die die magischen 100-Marke geknackt haben. Wiederum Sascha Pacyna (202), Christopher Dangschat (134), Patrice Thurow (130), Maximilian Sturz (116), Martin Andruszkiewicz (112) und Eigengewächs Florian Thom (107).

Bei unserer letzten Kategorie Hinausstellungen gibt es drei Spieler im dreistelligen Bereich: Christopher Dangschat (156), Sascha Pacyna (154) und Martin Andruszkiewicz (101).

Du hast Statistiken der Saisons vor 2009/10?

Schick sie uns gern an diese Mailadresse.

DSV-Datenbank, aufbereitet von Patrice Thurow


Suche

Mitglied werden Schwimmschule Vorschwimmen Jugentreff “LIP29“

RSS IconRSS: News & Berichte