Neuköllner Wasserballer versenken Uerdingens B-Auswahl mit 19:3

Am Samstag, den 25.05.2019 mussten die Bundesliga-Wasserballer der SG Neukölln am sechsten Spieltag der Relegationsrunde zum Verbleib in der A-Gruppe der Deutschen Wasserball-Liga im heimischen Sportbad Britz antreten.

Gegner war der B-Gruppen-Viertplatzierte SV Bayer Uerdingen. Dieses Spiel war zugleich der Auftakt der Rückrunde der Relegationsrunde. Die Formkurve der Gäste aus Nordrhein Westfalen zeigte zuletzt deutlich aufwärts. Gegen die Lokalrivalen Duisburger SV 98 und die Startgemeinschaft Wasserball Köln gab es die lang ersehnten Erfolgserlebnisse (13:8 und 10:8). In der Tabelle der Relegationsrunde standen sie auf Rang 4. Die drittplatzierten Neuköllner (6:4 Punkte) haben bisher solide Ergebnisse abgeliefert und entsprechen damit den Erwartungen. Drei Siegen gegen Uerdingen, Köln und Duisburg standen zwei Niederlagen gegen die Favoriten aus Ludwigsburg und Hannover gegenüber. Da der dritte Platz in dieser Runde ausreicht, um in der A-Gruppe zu bleiben, befinden sich die Berliner im grünen Bereich.

Das Spiel ist schnell zusammengefasst. Bayer Uerdingen reiste stark ersatzgeschwächt mit einem Spieler-Mix aus U16, U18, 2. Mannschaft und drei Bundesligaakteuren in den Süden Berlins. Die Männer um SGN-Kapitän und späteren Spieler des Tages Sascha Pacyna hatten mit den überwiegend jugendlichen Gegnern keine Probleme und legten einen souveränen 19:3 (4:0/5:0/4:1/6:2) Start-Ziel-Sieg hin. Auf Neuköllner Seite konnten sich zehn der zwölf Feldspieler in die Torschützenliste eintragen lassen. Lediglich Timo Laufer und Joel Buchholz gingen leer aus.

Für die SGN im Einsatz waren: Florian Thom, Timo Laufer, Tarek Chiru (1), Joel Buchholz, David Rösch (1), David Kleine (2), Marek Molnar (3), Christian Saggau (3), Sascha Pacyna (4), Aleksandre Kazakhishvili (1), Niklas Braatz (2), Maximilian Sturz (1), Tim Hauschild (1)

Weiter geht es für die Neuköllner bereits am kommenden Samstag, den 01.06.2019 mit einem Auswärtsspiel beim zweitplatzierten SV Ludwigsburg.


Suche

20. Internationaler Sportbad-Pokal 2016 Mitglied werden Schwimmschule Vorschwimmen Jugentreff “LIP29“

RSS IconRSS: News & Berichte