Eiskalter 10. Platz beim Bodenseecup

Beim 22. Bodenseecup am 13./14. Juli 2019 im österreichischen Bregenz ist man den Erfrierungen knapp davon gekommen.

Im ersten Spiel am Samstagmorgen ging es bei erfrischenden 14°C ins Wasser und verlor die Auftaktpartie gegen den SC Chemnitz. Spiel 2 konnte in der Badeanstalt Mili bei mittlerweile 17°C Wasser gewonnen werden. Das dritte und Entscheidungsspiel um den Gruppensieg ging dann auch noch verloren, sodass es mit den anderen Gruppendritten um die Plätze 9-12 ging.

Das „Halbfinale“ wurde souverän gewonnen. Im Fünfmeterwerfen ging der 9. Platz gegen den SV Cannstatt am Sonntagmorgen knapp verloren. Geil war es trotzdem. Der zweite Stuttgarter Verein SSV Esslingen konnte das Turnier gegen Seriengewinner WBC Tirol gewinnen.


Suche

Mitglied werden Schwimmschule Vorschwimmen Jugentreff “LIP29“

RSS IconRSS: News & Berichte