Athen-Trainingslager der U16 und U18

Am Sonntag, den 13.10.2019 machte sich ein Tross U16- und U18-Wasserballer Richtung Athen auf, um sich für die anstehende Saison vorzubereiten. Zweimal am Tag ging es ins Wasser.

Bereits morgens um 6:45 Uhr vor dem Frühstück trafen wir uns, um eine Schwimm- bzw. Beineinheit zu absolvieren. Abends wurde gegen einheimische Mannschaften wie z.B. Nokalamaki, Anoglyfada und Ethnikos gespielt.Vor dem Mittag standen Taktik, neue Regeln und die daraus resultierende neue Spielweise sowie Trockenübungen auf dem Programm. Trotz der späten, anstrengenden Trainingsspiele (mitunter bis 23 Uhr mit folgendem Abendessen) waren alle pünktlich und mit vollem Einsatz beim Morgentraining. Es war schön zu sehen, dass so eine gute Kameradschaft und Disziplin unter den Spielern besteht. Trotz aller Anstrengungen hatten alle Beteiligten viel Spaß miteinander. Deswegen wollen wir uns rechtherzlich bei dem Verein, den Eltern und dem Förderverein für die Unterstützung bei der Durchführung unseres Trainingslagers bedanken und freuen uns auf die bevorstehende Saison.

R.S.


Suche

Mitglied werden Schwimmschule Vorschwimmen Jugentreff “LIP29“

RSS IconRSS: News & Berichte