Mitgliedsbeiträge haben Bestand

Liebe Mitglieder,

uns erreichten Rückfragen – nicht viele, aber es gab welche – zur Fälligkeit der Beiträge in Bezug auf die geschlossenen Bäder.

Wir informieren, dass Vereinsmitglieder – gleichwohl in welchem Verein sie Mitglied sind – keine Beiträge erlassen oder erstattet bekommen dürfen für den Fall, dass kein Sportbetrieb stattfindet. Der Mitgliedsbeitrag ist nicht gekoppelt an die Verpflichtung zur Erbringung konkreter Sportangebote. Es handelt sich bei der Mitgliedschaft in einem Verein um ein Personenrechtsverhältnis, mit dem keine konkreten Einzelleistungen eines Vereins abgegolten werden. Eine Rückzahlung von Beiträgen widerspricht dem Gesetz und der Satzung eines gemeinnützigen Vereins und gefährdet die Gemeinnützigkeit.

Wir appellieren in diesen Tagen an die Solidarität unserer Mitglieder, die in dieser Situation für den Verein erforderliche Planungssicherheit aufgrund des bestehenden Haushaltsplans durch die zu erwartenden Mitgliedsbeiträgen zu stützen. Die Eindämmung des Corona-Virus bedeutet auch für den Sport eine bisher nicht dagewesene Herausforderung.

Gerne verweisen wir auf die vereinsrechtliche Zusammenfassung des Landessportbundes Berlin zu diesem Thema: Fragen und Antworten


Suche

Mitglied werden Schwimmschule Vorschwimmen Jugentreff “LIP29“

RSS IconRSS: News & Berichte