WG3 beim Senftenberger 33. Lagensprintpokal 2019

Am Samstag, den 23.03.2019 fand der 33. Lagensprintpokal in Senftenberg statt. Eine kleine, aber feine Auswahl der WG3 ging an den Start. Insgesamt fünf Damen und vier Herren schwammen um die begehrten Trophäen. Dabei ging es darum, jede Distanz (25m, 50m, 75m und 100m) jeweils in einer anderen Lage zu schwimmen. Die Wahl der Lagen lag bei den Sportlern. Mit am Start waren: Vivian von Hoerschelmann, Fatima Bouzir, Lisa-Marie Michael, Pauline Richter, Anne Opätz, Dominik Hilarius, Marcel Pfeifer, Felix Steffen und Jan Kölling.

Am Frühen Morgen fuhren wir mit einem Vereinsbus und einem PKW Richtung Senftenberg, sodass wir pünktlich um 9:15 Uhr zum Einlass und Einschwimmen vor Ort waren. Das Erlebnisbad bot genügend Platz für alle Mannschaften sowie neue FINA-Startblöcke. Alle Sportler waren motiviert und hatten viel Spaß bei der Veranstaltung. Nach einem etwas holprigen Ablauf durch den Veranstalter verging der Tag jedoch schneller als erwartet und der Wettkampf endete bereits gegen 16:30 Uhr. Aus den Augen der SG Neukölln beendeten wir den Wettkampftag sehr erfolgreich. In der Gesamtwertung der AK Junioren weiblich konnte Vivian von Hoerschelmann die Bronzemedaille in einer Gesamtzeit von 2:56,83 Minuten für sich entscheiden. Des Weiteren errangen Anne Opätz (Bronze) und Pauline Richter (Silber) in der AK 20-35 weiblich. Die Herren waren nicht weniger erfolgreich. In der AK Junioren männlich schwamm Felix Steffen auf Platz 3 und Dominik Hilarius sicherte sich den Sieg in einer Endzeit von 2:32,28 Minuten. In der männlichen AK 20-35 konnten wir einen weiteren Sieg auf unser Konto verbuchen, denn Marcel Pfeifer landete vor Jan Kölling (Bronze) auf dem ersten Platz. Völlig überraschend schnitten wir auch bei der Pokalwertung aller Mannschaften sehr gut ab. Hinter Aqua Berlin (55 Punkte) und vor Poseidon Radebeul (33 Punkte) holten wir den 2. Platz mit insgesamt 34 Punkten. Wir bedanken uns zudem bei Andrea Kölling, die uns als Wettkampfrichter unterstützte. Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und Platzierten!

Maria Rücker


Suche

20. Internationaler Sportbad-Pokal 2016 Mitglied werden Schwimmschule Vorschwimmen Jugentreff “LIP29“

RSS IconRSS: News & Berichte