Para-DKM: Braunschweig und Reinicke mit Titeln und Rekorden

Ein erfolgreiches Wochenende haben unsere beiden Para-Schwimmer hinter sich. Am 15.-17. November 2019 fanden in Remscheid die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften der Para-Schwimmer statt.

Malte Braunschweig und Cosima Reinicke haben den Pool gerockt! Malte schwamm Europarekord über 50m Rücken sowie deutsche Rekorde über 50m, 100m und 200m Freistil, 100m Rücken und 50m Schmetterling. Insgesamt sechsmal Gold und zweimal Silber gingen an ihn. Cosima Reinicke schwamm über 50m, 100m und 200m Freistil zu neuen deutschen Rekorden. Sie gewann viermal Gold und einmal Bronze. Herzlichen Glückwunsch zu euren Leistungen, weiter so!


Suche

Mitglied werden Schwimmschule Vorschwimmen Jugentreff “LIP29“

RSS IconRSS: News & Berichte