Laterne, Laterne …

Am 16. November 2019 fand unsere zweite Veranstaltung als neues Jugendteam statt: Der jährliche Laternenumzug der SG Neukölln. Gegen 16 Uhr sammelten sich die Kinder mit ihren Eltern und ihren Laternen vor der Umkleide 1 auf der Festwiese.

Das Lagerfeuer brannte bereits und die ersten Waffeln waren dank der Hilfe von Sabrina, Susanne, Tanja, Melina, Leandra und Marcel auch schon fertig. Da Norina und ich die Helligkeit um 16 Uhr etwas unterschätzt hatten, baten wir alle um etwas Geduld und gaben ihnen die Möglichkeit, sich bei leckeren Waffeln, warmem Kakao und heißen Kaffee für die Eltern für den Umzug zu stärken. Kurz nach 16.30 Uhr setzte sich der kleine Laternenumzug dann in Bewegung. In diesem für uns noch ersten Jahr als Jugendteam leider nur mit musikalischer Unterstützung aus einem kleinen Lautsprecher. Nach einer großen Runde durch die angrenzende Kolonie „Britzer Wiesen“ kamen wir rund eine Stunde später wieder am Sportbad Britz an. Dort konnte sich mit einer weiteren Runde Waffeln und Kakao nochmals gestärkt werden bis dann nach und nach alle nach Hause gingen.

Beim Laternenumzug wurden insgesamt 110,60 EUR Spenden für die Jugendabteilung gesammelt. Hierfür unseren herzlichen Dank! Wir werden diese den Kindern bei der Weihnachtsfeier am 14.12. zugutekommen lassen und hoffen dort auf euer zahlreiches Erscheinen.

Wir bedanken uns auch bei allen fleißigen Helfern, die uns bei der Umsetzung unterstützt haben.

Andrea und Norina


Suche

Mitglied werden Schwimmschule Vorschwimmen Jugentreff “LIP29“

RSS IconRSS: News & Berichte