U17 wird vorläufig Bundesliga-Fünfter

Unser großer Nachwuchs der U17 erspielte sich beim Platzierungsturnier der Plätze 5 bis 8 am 27.-28. Mai in Leipzig den 5. Platz.

Im ersten Spiel gegen den SSV Plauen gewann man souverän mit 18:11 (3:3,7:4,4:2,4:2). Am Sonntag ging es damit im Spiel um Platz 5 im Berliner Derby gegen die Wasserfreunde Spandau 04, die ihr Spiel gegen den Gastgeber Leipzig mit 13:10 gewannen und somit ins Spiel um Platz Fünf kamen. Eigentlich müssen wir sagen, dass es zum Berliner Derby kommen SOLLTE, allerdings konnte das Team der Wasserfreunde aufgrund erhöhten Verkehrsaufkommens nicht antreten. Wie das vom DSV bewertet wird, steht noch nicht offiziell fest. Es könnte also auch sein, dass das Spiel eventuell noch nachgeholt wird. Auch unsere Jungs traf auf der Rückfahrt der Stau: Leipzig – Berlin in 5 Stunden!


Suche

Mitglied werden Schwimmschule Vorschwimmen Jugentreff “LIP29“

RSS IconRSS: News & Berichte