2. Platz für die U11 in der Vorrunde der Ostdeutschen Meisterschaft in Dresden

Am 16.09.2017 ging es los Richtung Dresden zur Ostdeutschen Vorrunde. Mit einer fast vollständigen Mannschaft im Gepäck kamen die Kinder der U11 mittags an. Da unsere Spiele erst am Sonntag stattfanden, erkundeten die Kids erst einmal die Altstadt. Abends wurde in der Jugendherberge unser Geburtstagskind gefeiert.

Nach einer Stärkung am Morgen ging es los in die Schwimmhalle. Das erste Spiel – Dresden gegen Plauen – war mit 20:1 für Plauen sehr eindeutig. Dann kam unsere U11 zum Zug. Der Gegner war nicht zu unterschätzen. Sie kämpften, mussten dennoch eine 9:1-Niederlage gegen Plauen einstecken. Es kostete viel Kraft und nach einer kurzen 30-minütigen Pause mussten unsere Wasserballer das nächste Spiel gegen Dresden antreten. Hier waren wir die Besseren und konnten siegen. Jeder der zehn Spieler traf mindestens einmal das Tor. Am Ende stand es 23:0 für unsere SGN.

Ergebnis:
1. SVV Plauen
2. SGN Neukölln
3. SWV TuR Dresden

Die Endrunde findet am 25./26.11.2017 in Berlin statt.

Sandy Schalow


Suche

Mitglied werden Schwimmschule Vorschwimmen Jugentreff “LIP29“

RSS IconRSS: News & Berichte