Medaillenreiche DJM 2018

25 Sportler wurden von der SG Neukölln nominiert, um bei den diesjährigen Deutschen Jahrgangsmeisterschaften vom 29.5. bis 2.6.2018 in Berlin an den Start zu gehen. Mit insgesamt 5 Gold-, 7 Silber- und 15 Bronzeplätzen konnte die SGN den zehnten Platz im Medaillenspiegel belegen, mit 27 die zweigrößte Medaillenanzahl überhaupt.

Erfreulicherweise verteilten sich diese Treppchenplätze auf zehn verschiedene Sportler. Am erfolgreichsten war mit zwei Titeln Marlene Blanke, die über 800 und 1500m Freistil gewann. Je einmal siegten Charlotte Blanke über 1500m Freistil (die in 17:00,72 Minuten gehörig am sieben Jahre alten Vereinsrekord von Lena Stiefvatter wackelte), Lara-Marie Schönfeldt über 800m Freistil und Maurice Ingenrieth über 200m Schmetterling. Ebenfalls meist mehrfache Sprünge aufs Treppchen landeten Celine Petruschke, Fjodor Lundgren, Helena Hornig, Lisa-Marie Finger, Josi Platalla und Kevin Behnke.

Dienstag, 29.5.2018
Ersten Wettkampftag mit acht Medaillen abgeschlossen. Im ersten Finalabschnitt gab es auch schon Edelmetall für die SG Neukölln. Der erste Jahrgangsmeister aus den Neuköllner Reihen hört auf den Namen Maurice Ingenrieth (2000). Unser „Momo“ schnappe sich mit einer soliden 2:01,92 Minuten den Meistertitel über 200m Schmetterling! Nachgelegt in Sachen Meistertitel hat der jüngste Blanke-Spross Marlene (2004) ohne zu Zögern. Über 800m Freistil erschwamm sie sich den Titel in 8:56,77 Minuten. Mit einer Zeit von 57,83 Sekunden über 100m Freistil ist Lene nun auch Vizejahrgangsmeisterin. Ihre Vereinskameradin Lara-Marie Schönfeldt (2003) machte ihr es gleich und erschwamm sich in 8:59,66 Minuten in ihrer Altersklasse den Meistertitel! Über 200m Schmetterling erschwamm sich Josi Platalla (2002) die Bronzemedaille in 2:20,86 Minuten. Ebenso Bronze gab es für Fjodor Lundgren (2004) über die 200m Schmetterling in einer Zeit von 2:15,51 Minuten. Celine Petruschke (2005) und Charlotte Blanke (2002) erkämpfen sich jeweils Bronze mit 9:35,59 bzw. 8:57,04 Minuten über 800m Freistil. Die SG Neukölln führt somit nach dem ersten Tag aus Berliner Sicht den Medaillenspiegel an. Weiter so und toi toi toi! Wir sind stolz euch und gratulieren euch ganz herzlich zu den bisherigen Erfolgen! Weiterhin viel Ehrgeiz und maximale Erfolge für alle kommenden Starts!

Mittwoch, 30.5.2018
Auch zweiten Nachmittag ging der Medaillenregen im Finalabschnitt weiter. Den Auftakt in Sachen Edelmetall machte Lisa-Marie Finger (2005) mit ihrer Bronzemedaille über 50m Schmetterling in 29,40 Sekunden. Ebenso Bronze erschwamm sich Helena Hornig (2003) mit einer Zeit von 2:20,12 Minuten über 200m Rücken.

Donnerstag, 31.5.2018
Ein sonniges „Mahlzeit“ an alle. Am dritten Wettkampftag gab es schon wieder Edelmetall für uns :-) Marlene Blanke (2004) und Charlotte Blanke (2002) belegten jeweils den zweiten Platz über 200m Freistil in 2:03,96 bzw. 02:04,16 Minuten. Ihre Teamkollegin Lara-Marie Schönfeldt (2003) erschwamm sich mit ihrer Zeit von 2:06,74 Minuten die Bronzemedaille.

Freitag, 1.6.2018
Der Freitagnachmittag lief aus Neuköllner Sicht auch wieder sehr erfolgreich. Lisa-Marie Finger (2005) konnte sich mit einer 1:05,37 die Bronzemedaille über 100m Schmetterling schnappen. Ihr gleich tat es Helena Hornig (2003) mit einer 1:02,97. Josi Platalla (2002) war mit ihren 1:02,11 Minuten etwas schneller und belegte in ihrer Altersklasse den zweiten Platz. Auch Fjodor Lundgren (2004) erschwamm sich in Schmetterling Edelmetall. In 59,76 Sekunden erschwamm sich Fjodor den 3. Platz. Wir gratulieren euch allen ganz herzlich!

Samstag, 2.6.2018
Am letzten Tag war jeder Schuss ein Treffer. Über 400m Freistil gewannen Silber Celine Petruschke (2005) in 4:31,43 und Marlene Blanke (2004) 4:21,41 Minuten. Bronze holten sich Lara-Marie Schönfeldt (2003) in 4:25,89, Charlotte Blanke (2002) in 4:22,33 und Maurice Ingenrieth (2000) in 4:03,06 Minuten. Josi Platalla (2002) wurde in 4:29,75 Minuten Fünfte. Kevin Jan Behnke (2001) trug sich über 50m Rücken in 26,96 Sekunden mit Bronze in die Medaillenwertung ein.

Allen Sportlern und Trainern herzlichen Glückwunsch!


Suche

Mitglied werden Schwimmschule Vorschwimmen Jugentreff “LIP29“

RSS IconRSS: News & Berichte