Charlotte Blanke erfolgreich bei der JEM-Freiwasser

Für Charlotte Blanke standen bei den Junioren-Europameisterschaften im Freiwasserschwimmen vom 4. bis 6. August 2017 in Marseille ein Start über die 5 Kilometer und ein Einsatz in der Staffel über 4×1,25 Kilometer auf dem Programm.

Im Einzel über die 5 Kilometer, die für die 14- und 15-Jährigen vorgesehen waren, konnte Charlotte in 1:04:55,60 Stunden den 22. Platz erringen. Ihre deutsche Teamkollegin Louisa-Marie Obermark wurde 14. Platz. In der gemischten U16-Wertung der 5 Kilometer-Staffel kam Charlotte an ihrem 15. Geburtstag sogar auf einen siebten Platz. Zusammen mit Dustin Lantuhov, Jan Laudam und Louisa-Marie Obermark sowie sie als Schlussschwimmerin kam die deutsche Staffel in 1:02:23 Stunden ins Ziel. Es gewann Russland vor Ungarn und Großbritannien. Eine schöne Leistung für Charlotte, zumal für sie das Freiwasserschwimmen ganz neu ist.


Suche

Mitglied werden Schwimmschule Vorschwimmen Jugentreff “LIP29“

RSS IconRSS: News & Berichte