Lara Lüdecke, Kay Lindhorst und Isabell Teichmann von der Sportjugend Berlin geehrt

Am 10. November 2017 fand die diesjährige Ehrung „Junge Ehrenamtliche des Jahres“ und „SportjugendGratia“ von der Sportjugend Berlin für besondere Verdienste in der Jugendarbeit im Coubertin-Saal im Haus des Sports statt.

In diesem Jahr wurden von der SG Neukölln Lara Lüdecke und Kay Lindhorst vom Vorstand der Sportjugend Berlin als „Junge Ehrenamtliche des Jahres“ geehrt. Isabell Teichmann wurde mit der Ehrung „SportjugendGratia“ in Bronze für 7 Jahre besonderes ehrenamtliches Engagement in der Jugendarbeit ausgezeichnet.

Lara ist Trainerin beim Kinderschwimmen und Trainerin/Betreuerin beim Ferienschwimmen seit 2011 (seit 2014 verantwortliche Betreuerin), bei der Mitorganisation und Durchführung von Veranstaltungen des Veranstaltungsteams seit 2012 dabei und betreut und organisiert die vereinseigene Jugendeinrichtung Lip29 seit Sommer 2016.

Kay ist Wettkamprichter seit 2013 und Wettkampfstarter seit 2015, Trainer beim Kinderschwimmen seit 2014, Trainer/Betreuer beim Ferienschwimmen seit 2014, Trainer einer Trainingsgruppe seit 2015, betreut und organisiert die vereinseigene Jugendeinrichtung Lip29 seit Sommer 2016, ist Rettungsschwimmer seit 2017 und war Betreuer bei der Osterferienbetreuung 2017.

Isabell war im Jugendhelferteam von 2005 bis 2013, bei der Mitorganisation und Durchführung von Veranstaltungen des Veranstaltungsteams seit 2008 dabei, ist Trainerin beim Kinderschwimmen seit 2010, Betreuerin beim Ferienschwimmen seit 2011 (seit 2014 verantwortliche Betreuerin) und Kampfrichterin des Berliner-Schwimm-Verbandes seit 2014.

Es war mir eine Ehre als kommissarische Jugendwartin die drei zu dieser tollen Veranstaltung begleiten zu dürfen.

Yvonne Medau, kommissarische Jugendwartin


Suche

ISF Mitglied werden Schwimmschule Vorschwimmen Jugentreff “LIP29“

RSS IconRSS: News & Berichte